Bahnersatzverkehr der Linien 12 und 15 in Köln (03.10.2005)

Am 3. Oktober 2005 wurden im Bereich Ebertplatz und Zülpicher Platz umfangreiche Baumaßnahmen an den Weichen und dem Gleiskreuz durchgeführt. Damit verbunden waren Streckensperrungen. Die Straßenbahn-Linien 12 und 15 wurden zwischen Ebertplatz und Barbarossaplatz über Breslauer Platz/Hbf., Dom/Hbf. und Neumarkt umgeleitet. Auf dem normalen Linienweg der Linien 12 und 15 vom Ebertplatz über Hansaring, Christophstr./Mediapark, Friesenplatz, Rudolfplatz und Zülpicher Platz zum Barbarossaplatz fand Bahnersatzverkehr in Form einer Linie "E112" statt, auf der tagsüber im 7- bis 8-Minuten-Takt Gelenkbusse der KVB und der Fa. Schilling/KBS-Reisen fuhren. In dieser Fotoserie sehen Sie einige Bilder von den Bussen am Ebertplatz, Barbarossaplatz und Rudolfplatz sowie mehrere Straßenbahnen der umgeleiteten Linien 12 und 15 (bzw. hier "E12" und "E15") am Barbarossaplatz. Klicken Sie ein Vorschaubild an, um es in einer höheren Auflösung zu betrachten.

Aufnahmen am Ebertplatz

KVB 306

KVB 627

Schilling 9008

KVB 305

KVB 304

Schilling 9007

KVB 647

Aufnahmen am Barbarossaplatz

KVB 305

KVB 305

KVB 2117

Schilling 9008

KVB 2221

KVB 2021

KVB 2219

KVB 304

KVB 2110

Schilling 9007

KVB 647

KVB 306

Aufnahmen am Rudolfplatz

KVB 306

KVB 304

KVB 627

Schilling 9007

Schilling 9008

KVB 647


Zurück