Historische Sonderfahrt rund um Regensburg (16.05.2009)

Die hier präsentierte Sonderfahrt mit einem historischen Postbus (R-DR 307, Mercedes-Benz O 307, Bj. 1980, Bundesverband Unabhängiger Postbusfahrer 1980 e. V. in Regensburg, ex DB 7-963; ex BP 10-3578) und einem historischen Bahnbus (R-K 4444, Setra S 140 ES, Bj. 1984, multi-media-marketing GmbH in Nittendorf, ex Rosenthal, Duderstadt GÖ-RZ 859; ex RBB, Braunschweig 423; ex DB 23-403) durch den Raum Regensburg wurde von Wupper-Sieg-Bus.de organisiert. Ein herzliches Dankeschön für die Realisierung der Fahrt geht an Herrn Grossmann (Bundesverband Unabhängiger Postbusfahrer), Herrn Brossmann (multi-media-marketing), Herrn Spangler (Spangler-Touristik), den Mitarbeitern der Verkehrsbetriebe sowie natürlich allen Teilnehmern.

Beginn der Sonderfahrt mit dem Postbus am Regensburger Hauptbahnhof.


Auf dem Betriebshof der Regensburger Verkehrsbetriebe.


Fahrzeuge bei der RVB...


Fotohalt am Bahnhof Saal (Donau).


Hier wurde der Postbus ins beste Sonnenlicht gerückt.


Auf dem Hof der Fa. Spangler in Karlskron (bei Ingolstadt) überraschte zunächst dieser top-restaurierte Setra S 6.


Weitere Fahrzeuge bei Spangler...


Mit dem Cabrio-O 305 wurde eine kleine Ausfahrt gemacht - hier bei Probfeld zu sehen.


Auf dem Hof der Regionalbus Augsburg, Betriebsstelle Gaimersheim (bei Ingolstadt).


Fahrzeuge der RBA...


Auf dem Hof der Fa. Steidl in Sengenthal (bei Neumarkt/Oberpfalz) wurde der Postbus in den Originalzustand versetzt - mit Bundespost-Logo und "BP"-Kennzeichen.


Dort gesellte sich später dann der Bahnbus hinzu.


Zusammentreffen der Oldies.


Fahrzeuge bei Steidl...


Fotohalt mit beiden Tourfahrzeugen nahe Deining.


Besuch des 'Spatzenpark' in Parsried mit historischen Lokomotiven.


Historischer Schienenbus im Spatzenpark.



Zurück