Nachrichtenarchiv Fuhrparkänderungen Januar - März 2011


01.03.2011 | RVK, Köln: Weitere Umstationierung
Der Mercedes-Benz O 405 G mit der Nummer 356 wurde von Wermelskirchen nach Bergheim umstationiert.


01.03.2011 | KWS, Leverkusen: Ausmusterung und Betriebshofzuteilungen der Neufahrzeuge
Mit Wagen 12 wurde der letzte MAN NL 222 ausgemustert. Die Neuwagen 113 und 115 sind fortan in Bergisch Gladbach beheimatet, die anderen Neufahrzeuge auf dem Betriebshof Leverkusen.


01.03.2011 | BSM: Übernahme des Leihwagens
Der bisher als Leihwagen eingesetzte Mercedes-Benz O 405 GN (ex MVG, Lüdenscheid 449) wurde übernommen und als Wagen 12 (ME-BM 312) in den Fuhrpark eingereiht.


30.01.2011 | Ochsenbrücher, Morsbach: Beschaffung eines gebrauchten MB O 405 N2
Unter der Zulassung GM-HO 230 wurde ein gebraucht beschaffter Mercedes-Benz O 405 N2 in Dienst gestellt. Der Bus stammt von den Bahnen der Stadt Monheim (Wagen 12) und wird derzeit im Auftrag der OVAG eingesetzt. Die beige-grüne Originallackierung wurde beibehalten.


30.01.2011 | SR, Remscheid: Übernahme eines gebrauchten MAN Lion's City
Die Stadtwerke Remscheid übernahmen den ehemaligen Wagen 388 der Fa. Elba, Wuppertal, welcher zuvor im Auftrag der SR eingesetzt wurde. Der MAN Lion's City aus dem Baujahr 2006 wurde als Wagen 59 (RS-VK 59) in den Fuhrpark eingereiht.


30.01.2011 | K-B-S Busreisen, Köln: Ummeldung nach Kennzeichenverlust
Der MAN Lion's City mit der ehemaligen Zulassung K-VK 784 wurde nach einem Kennzeichenverlust auf K-VK 790 umgemeldet.


30.01.2011 | KWS, Leverkusen: Ausmusterungen
Die Wagen 7, 8, 15, 17 (MAN NL 222) sowie 183, 186, 190, 193 und 196 (Mercedes-Benz O 405 GN2) wurden ausgemustert.


30.01.2011 | OVAG / VBL, Gummersbach: Ausmusterungen und Leihwagen
Die OVAG-Busse 220-224 (MAN NL 262) wurden ausgemustert. Die Tochtergesellschaft VBL setzte sie zuletzt als Leihwagen ein. Neben den OVAG-Wagen 225 und 226 (MAN NL 263) verfügt die VBL nun auch über die baugleichen Wagen 227-231.


30.01.2011 | RVK, Köln: Umstationierungen
Einige Citaro-Gelenkzüge wurden umstationiert, da die in Wermelskirchen stationierten Exemplare erheblich höhere Kilometerleistungen erbrachten als die baugleichen Fahrzeuge anderer Betriebsstellen. Die Umstationierungen im einzelnen: Wagen 101 (Wermelskirchen -> Euskirchen), Wagen 104 (Euskirchen -> Wermelskirchen) Wagen 107 (Wermelskirchen -> Bergisch Gladbach), Wagen 109 (Bergisch Gladbach -> Wermelskirchen), Wagen 111 (Wermelskirchen -> Euskirchen), Wagen 112 (Wermelskirchen -> Meckenheim), Wagen 113 (Euskirchen -> Wermelskirchen), Wagen 119 (Meckenheim -> Wermelskirchen). Außerdem wurde der Mercedes-Benz O 405 N2 mit der Nummer 228 von Meckenheim nach Euskirchen umgesetzt.


30.01.2011 | SWS, Solingen: Übernahme der vier Elba-Fahrzeuge
Die zuvor im SWS-Auftrag eingesetzten Fahrzeuge der Fa. Elba wurden in den Bestand übernommen, wobei die Wagennummern beibehalten wurden: Wagen 102 (Setra S 315 NF -> SG-SW 204), Wagen 104 (Mercedes-Benz O 530 -> SG-SW 203), Wagen 106 (Mercedes-Benz O 530 -> SG-SW 201), Wagen 107 (Setra S 315 NF -> SG-SW 206).


30.01.2011 | Elba, Wuppertal: Keine eigenen Fahrzeuge mehr
Nun wurden auch die letzten vier eigenen Omnibusse abgegeben. Es handelt sich um die Wagen 102, 104, 106 und 107, welche zuvor im Auftrag der Stadtwerke Solingen liefen und letztendlich von der SWS übernommen wurden.


13.01.2011 | SWS, Solingen: Neufahrzeuge eingetroffen
Die Stadtwerke Solingen GmbH beschaffte zehn neue Mercedes-Benz O 530 (Citaro) in dreitüriger Ausführung, welche vor wenigen Tagen eingetroffen sind, jedoch noch keine Zulassungen erhielten. Die in den üblichen SWS-Farben lackierten Neufahrzeuge wurden als Wagen 111-120 einnummeriert und gelangen voraussichtlich erst im März/April in den Liniendienst.


13.01.2011 | RVK, Köln: Neuwagen in Bergheim
Ergänzung zu den Meldungen vom 29. November und 16. Dezember: Der in Bergheim stationierte Neuwagen, dessen Wagennummer bislang noch unbekannt war, trägt die Nummer (K-ZY) 162.


Zurück